Startseite

Bei uns ist Schachspielen eine Sache der Gemeinschaft

 

RSV 2 weiter gleichauf mit Mönchengladbach

Auch am 4. Spieltag gaben sich –Rheydt und Mönchengladbach keine Blöße und siegten im Gleichschritt jeweils mit 6:2 und führen damit die Bezirksliga mit jeweils 2 Punkten vor Süchteln an.

Weiterlesen ...

RSV in der Bezirksliga vorn

 

RSV 2 weiter gleichauf mit Mönchengladbach

Auch am 4. Spieltag gaben sich –Rheydt und Mönchengladbach keine Blöße und siegten im Gleichschritt jeweils mit 6:2 und führen damit die Bezirksliga mit jeweils 2 Punkten vor Süchteln an. Wir profitieren dabei davon, dass die starke Nr. 1  der Emmericher nicht dabei war eine Partie kampflos gewonnen wurde. Sehr souverän spielte Karl-Heinz an Brett 1, der von einem zentralen Spinger profitierte und schon früh einen Bauern gewann. So konnte er schließlich in ein gewonnenes Endspiel überleiten. Sehr sicher auch Meer, dar mit einem Qualitätsopfer einen furiosen Angriff startete. Auch Stephan Hartmann spielte sehr sicher, so dass wir schon bald auf der Siegerstraße waren. Hervorheben möchte ich unsere  beiden Youngster.  Nicklas plante eine Mattangriff, doch sein Gegner wehrte sich tapfer, so dass die Partie remis endete.  Sönke hatte schon früh einen Bauern gewonnen und danach auch noch die Qualität. Dann gab er dbei einem Generalabtausch die Qualität zurück, weil er sah, dass einer seiner  Bauern nicht zu aufzuhalten l. Yurij erzielte auch noch ein sicheres Remis, während Ralf gegen einen Freibauern letztlich auf verlorenem Poste  stand und nach langem Kampf mattgesetzt wurde.

Nächste Runde: 27.01.2019: SF Süchteln – RSV 2- eine schwere Aufgabe.

 

Br.

Rang

Rheydter SV 2

DWZ

-

Rang

Emmericher SC 1

DWZ

6:2

1

9

Schneider, Karl-H.

1845

-

2

Bramkamp, Rainer

1874

1:0

2

11

Kupermann, Meer

1969

-

3

Bramkamp, Jürgen

1848

1:0

3

15

Leßmann, Sönke

1799

-

4

Klein-Hessling, H.

1676

1:0

4

16

Bießner, Eberhard

1661

-

5

Tüchthuisen, Arik

1737

+:-

5

18

Heinrichs, Ralf

1572

-

6

Kerkhof, Kristoffer

1726

0:1

6

19

Hartmann, Stephan

1563

-

7

Titov, Leonid

1668

1:0

7

21

Malakhanov, Yuriy

1606

-

1001

Armasow, Martin

1529

½:½

8

22

Dörrschuck, Nicklas

1507

-

13

Kerkhof, Theo

1587

½:½

 

 

4. NEW Schnellschachturnier ein voller Erfolg

Das 4. NEW Schnellschachturnier war großer Erfolg. Das 9 Rundige Schweizer System Turnier war zwar nicht so stark wie im letzten Jahr, aber mit etlichen Titelträgern und 8 Spielern mit einen DWZ (Deutscher Wertungs-Zahl) von über 2100 gut besetzt.

Weiterlesen ...

Zusätzliche Informationen