Jugendtrainer

Unsere Rheydter Schachzwerge können derzeit über 6 qualifizierte und motivierte Schachtrainer zurückgreifen.

Die Kinder sind in leistungsgerechte Gruppen eingeteilt.

 

Gordon Fowler, selbst ein spielstarker Spieler der ersten Mannschaft, kümmert sich um die Spieler der ersten Jugendmannschaft. Da dies nicht unbedingt eine Frage des Alters ist zeigt ein Altersdurchschnitt von 11 Jahren in der Gruppe.

Heinz Thelen, ebenfalls ein spielstarker Trainer mit Erfahrung der 2. Bundesliga, trainiert ein weitere Gruppe aus talentierten Spielern die schon über einiges Wissen verfügen und in den Mannschaftsbetrieb voll eingebunden sind.

Willi Ingenerf, unser lizensierter C-Trainer, bringt eine junge aber hungrige Gruppe in die Erfolgsspur. Er arbeitet sehr gerne mit kleineren Kindern und schließ die Lücke zu den oberen Gruppen.

Paul Ingenerf hat ein Konzept aus Aufgaben und Erklärungen erarbeitet das vor allem Spieler anspricht die schon die erste Schritte gegangen sind und nun auf dem Weg sind in den Turnierbetrieb einzusteigen. Hier wird Schach sehr systematisch gelernt.

Michael Noever kümmert sich vor allem um die Einsteiger. Hier werden einfache Taktiken und einfacher Spielaufbau erklärt. Der Lehrgang endet mit einer Abschlußprüfung um dann die nächste Stufe zu erreichen.

Anja Noever ist für unsere ganzen Neuen zuständig die die Regeln erlernen und noch etwas Zeit benötigen. Die Regelsicherheit, die Figurenwertigkeit und einfache Taktiken gehören hier zum Training.

 

In den unteren 4 Trainingsgruppen hat sich ein Trainingsturnier etabliert, welches in jedem Training gespielt wird. So können die Trainier die Fortschritte gut beobachten. In regelmäßigen Abständen werden die Gruppen überprüft um evtl. Veränderungen vorzunehmen.

 

Zusätzliche Informationen